Herzlich Willkommen im Mittrops Hof, in dem der Heimat-Förderkreis für westfälische Tradition e. V. Ahlen nach Verlassen des Museumshofes Schulze-Allendorf eine neue Bleibe gefunden hat. Der Mittrops Hof, ein ehemaliges ackerbäuerliches Gehöft mit Haupthaus, wurde wohl Ende des 18. Jahrhunderts erbaut. Der Hof liegt im Gebiet der ehemaligen Bauernschaft Meicheln. Das Gehöft, dessen Bauherr wohl Bergedick war, befindet sich seit 1960 im Besitz der Stadt Ahlen. Das Haupthaus, ein stattlicher Vierständerbau, enthält eine Wohnung, eine Deele und einen Flettraum. Die Räumlichkeiten werden von der Stadt Ahlen für verschiedene öffentliche Veranstaltungen genutzt. Der Spieker ist zum Seniorentreffpunkt ausgebaut. An jedem ersten Sonntag im Monat von März bis Dezember veranstaltet der Heimat-Förderkreis einen “Tag der offenen Deele”, wozu die Öffentlichkeit herzlich eingeladen ist.

Herzlich Willkommen
Heimat-Förderkreis Ahlen

 

 

Der Heimat-Förderkreis für Westfälische Tradition e.V. ist am 17.11.2016 mit dem ersten Platz beim diesjährigen Förderpreis “Der blaue Turm” der Bürgerstiftung Ahlen ausgezeichnet worden. Für ihr Lebenswerk erhielten der 1. und 2. Vorsitzender  Herr Heinrich Kemper und Herr Udo Wagener ebenfalls Urkunden. Siehe auch Fotogalerie.

Förderpreis für Heimatpflege

Fotos: Ralf Steinhorst, Ahlener Zeitung

 

Detmold
Heimat-Förderkreis Ahlen
Ahlen

Heimat-Förderkreis für Westfälische Tradition e. V. Ahlen